Geleitwort

"Endlich…", ist man geneigt zu sagen. Endlich eine unabhängige Online-Studie, welche 100 verschiedene Online-Shops nach 100 klar definierten und kategorisierten Kriterien bewertet. Die Beurteilung von technischen und kundenorientierten Aspekten bis hin zur Lieferqualität erzeugt ein Gesamtbild, welches den berücksichtigten Unternehmen echten Mehrwert bietet und Chancen bzw. Aufholbedarf im E-Commerce aufzeigt. Die Studie ist sympathischerweise keine weitere Hitliste, welche den Kunden als Zielpublikum anspricht, sondern dient zuerst dem Unternehmen und hat schliesslich doch den Kunden im Fokus.


Die hohe Transparenz der Studie bringt jedes Unternehmen in die Lage, sich unter dem Aspekt E-Shop mit dem Markt, der Branche oder einem einzelnen Unternehmen zu vergleichen und für sich selbst die Priorität festzulegen, in welchen Bereichen zuerst aufgeholt werden muss oder wo man den Vorsprung unbedingt halten will.

Natürlich werden am Schluss die Kunden mit dem Argument "Kauf" immer Recht behalten und den Sieger selber erküren – die Studie hilft den Unternehmen aber herauszufinden, wo die "schwarzen Löcher" bestehen, diese gezielt anzugehen und beim nächsten Mal den Kaufabschluss erzielen zu können. Das ist definitiv ein unschätzbarer Wert der Studie. Ein Muss für jeden Online-Händler.

Im Namen des VSV danke ich den Verfassern und den unterstützenden Unternehmen für die professionelle Durchführung und grosse Leidenschaft, welche diese Arbeit erst möglich gemacht hat.

Patrick Kessler
Präsident des VSV – Verband des Schweizerischen Versandhandels

« zurück